Ausgebucht - Kennenlernen der Aufgaben einer Sicherheitsbeauftragen in Kitas

Online Schulung per Videokonferenz

Als Sicherheitsbeauftragte*r üben Sie eine wichtige Funktion aus, indem Sie die Kindergartenleitung bei der Prävention

von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren unterstützen.

Sicherheitsbeauftragte*r zu sein ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Das heißt nicht, dass damit auch eine

juristische Verantwortung verbunden ist.

Referenten

- Ute Milz, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Dipl.-Ing. (FH) Architektur

- Roswitha Milla, Sachgebietsleitung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Dipl.-Ing. (FH) Architektur  

beide: Bischöfliches Ordinariat, Zentrale Verwaltung

 Referenten:

Roswitha Milla, Leitende Fachkraft für Arbeitsssicherheit
Armin Krause, Fachkraft für Arbeitssicherheit

Bischöfliches Ordinariat, Abteilung Zentrale Verwaltung, Sachgebiet Arbeitssicherheit und Gesundheitsschut